Drucken

HUNA UND HULA - Keine Vorkenntnisse erforderlich - mit Jeanne Ruland und Bettina Pomaikai Fron

Beginn:
7. September 2018
Ende:
9. September 2018
Kurs-Nr.:
3600
Preis:
420,00 EUR (inkl. MwSt.)
Trainer:
Ruland

Beschreibung

HUNA UND HULA

SEMINARLEITUNG:  Jeanne Ruland und Bettina Pomaikai Fron

KURSNUMMER: 3600

TERMIN: Freitag, 07. – Sonntag, 09. September 2018

ZEIT: Freitag 11.00 - 18.00, Samstag 10.00 - 18.00, + Sonntag 10.00 - ca.15.00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:  prana - Bleichstr. 4a - 63165 Mühlheim am Main

BEITRAG: 420,00 EUR – einschließlich Manuskripte und Übungs-DVD sowie Tee und Wasser und Säfte, Knabberein und Kuchen 

FRÜHBUCHER: 378,00 EUR , gilt bei Buchung und Zahlungseingang bei prana bis Freitag, 24. August 2018

KURSTAGE: 3

ZUSATZINFO: BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL - Voranmeldung erforderlich - Hula Choreografie in diesem Kurs: "HO'OPONOPONO", für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet 

  

Jeanne Ruland 

Buchautorin und Seminarleiterin

 

Bettina Pomikai

»Ka Maluhia no na wa a pau, no ke ia wa a mau a mau loa aku.«

»Frieden für immer, jetzt, für immer und jeden.«

An diesen Tagen möchten wir sie mit der liebevollen  Sequenz von Aloha, Huna und Hula vertraut machen.

Huna ist praktisch orientiert. Es existiert im Huna nur eine Ethik: ALOHA – die LIEBE.

Wir werden eintauchen in den ewigen Fluss der Liebe, aus der wir kommen, die wir sind und in die wir wieder einkehren. Liebe bestimmt die Qualität und die Quantität der inneren Kraft MANA, die uns immer zur Verfügung steht. Huna ist eine der ältesten Energie-Wissenschaften dieser Erde und wird heute als »Hawaiianischer Schamanismus« bezeichnet. Huna ist mit Lebensprinzipien verbunden, die uns nicht nur auf praktische und wirkungsvolle Weise helfen, unseren Fokus neu auszurichten, sondern uns auch dabei unterstützen, voller Kraft, innerem Frieden und Freude flexibel, kreativ und liebevoll unseren Alltag und die Herausforderungen des täglichen Lebens zu meistern.

»H« steht für »harmony«, »healing« – Harmonie, Heilung

»U« steht für »using« – verwenden, benutzen, anwenden

»N« steht für »natural« – natürlich

»A« steht für »abilities« – Fähigkeiten

Huna beruht auf sieben Prinzipien und ihrer vielseitigen Anwendung. Huna lässt sich unkompliziert, praktisch und schnell anwenden, um die lebendige, schwingende Energie zum Fließen zu bringen und die eigene Realität glücklich und segensvoll im Einklang mit dem Herzen und der Erde zu gestalten. Heilung basiert im Huna auf Bewusstsein, Liebe und (Be)reinigung.

Wir werden verschiedene Meditationen und Energieübungen aus dem alten Huna Wissen erfahren. Liebe ist der Weg nach Hause.

Tanzen ist leicht, wenn Du glücklich bist, aber es ist heilend und notwendig, wenn Du verletzt bist. Das Leben ist ein Hula, und Du darfst lernen, den Hula zu lieben und zu tanzen, was auch immer das Leben Dir zugeteilt hat. Der Hula hilft Dir, die Harmonie in Deinem Leben zu bewahren, selbst wenn die Melodie, die die Natur für Dich spielt, nicht angenehm ist. Wenn Du den Hula tanzt, dann bewegst Du Dich sowohl nach rechts als auch nach links. Rechts ist nicht wichtiger als links. Dein Hula ist ein Mittel, im pono (Gleichgewicht) zu sein und in pololei (Verbindung) zu bleiben. (Quelle: Aloha, die Lust am Leben).

Hula wird zu den wunderschönen, weltweit bekannten, hawaiianischen Klängen getanzt, welche Herz und Seele berühren. Hula ist ein erzählender Tanz. Mit der Sprache der Hände, mit Bewegungen, Gesten und Mimik erzählen wir, die Tanzenden, den Inhalt des Liedes. Jeder Schritt, jede Bewegung, jeder Ausdruck und jede Geste hat eine bestimmte Bedeutung im Hula. Es geht um die Liebe, das Leben, die Darstellung von Tieren, Pflanzen und Elementen, bis hin zu Tätigkeiten, wie hören, sehen, fühlen, denken, sprechen u. v. m. Hula ist ein sehr gefühlvoller Tanz zu dem kein Partner benötigt wird. Dieser zeichnet sich durch weiche, fließende aber auch kraftvolle, erdige Bewegungen aus und wird sofern möglich barfuss getanzt

Hula ist viel mehr als ein Tanz, es ist eine Kraft bringende Lebenseinstellung. Sie kann auch zu Deiner Lebenseinstellung werden! Hula ist Ausdruck des Hawaiianischen „Aloha Spirit". Den Atem des Lebens zu verschenken und zu teilen. Aloha ist die klare innere Haltung des Mitgefühls und des offenen Herzens, ohne jegliche Erwartung. Diese bereichernde Haltung kannst Du im Hulatanz fühlen und erfahren.

Hula ist Meditation in Bewegung und ermöglicht Dir, ganz bei Dir zu sein. Die weichen und fließenden Bewegungen helfen Dir, Dein ganzes Wesen zu spüren und ganz bei Dir selbst anzukommen. Die erdigen und kraftvollen Bewegungen geben Dir eine tiefe Verbindung zur Natur und zur Erde (aina). Du kannst somit immer besser den Aloha Spirit in Dein tägliches Leben Kraft schöpfend integrieren. Außerdem öffnen wir uns der Inspiration, der neuen Sichtweise und erlauben uns einfach, uns dem Vergnügen, dem Genießen des Lebens, hinzugeben.

Mitzubringen für den Seminarablauf sind Schreibutensilien, bequeme Kleidung und eine Decke.

 

 

 

 


Diesen Kurs buchen: HUNA UND HULA - Keine Vorkenntnisse erforderlich - mit Jeanne Ruland und Bettina Pomaikai Fron

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Seminar Highlight 2018: „HUNA & HULA“, 3-tägiges Seminar, auch für Einsteiger, mit Jeanne Ruland + Bettina Pomaikai Fron Kursnr. 3600
Lernen Sie die Kraft und gesundheitsfördernde Wirkung von Wildkräutern kennen auf der "WILDKRÄUTERFÜHRUNG" mit Henrik Barthel, Kursnr. 3604
Seminar Highlight 2018: "HAWAIIANISCHER TANZ - HULA MIT HERZ"- Workshop mit Bettina Pomaikai Fron, Kursnr. 3518
Workshop Highlight 2018: "WELCHES WORT STEHT AUF DER VISITENKARTE DEINES LEBENS?" - mit Udo Schroeter, Seminarleiter, Autor und Fotograf, Kursnr. 3601, News
Wochenendseminar: "TOTH - INTENSIVSEMINAR" mit der bekannten Autorin und Seminarleiterin Kerstin Simoné, siehe News
NEU IM PROGRAMM:
NEU IM PROGRAMM: "GESUNDHEITSPRÄVENTION DURCH (TRADITIONELLE) CHINESISCHE MEDIZIN" - Vortrag mit Dr. med. Michael Brackmann, Arzt, Kursnr. 3612
Seminr Highlight 2018: "HO'OPONOPONO VERSTEHEN UND ANWENDEN "- 2-tägiger Grundkurs mit Andrea Bruchacova und Ulrich Emil Duprée, Kursnr. 3616
Alle Veranstaltungen von Kerstin Weingärtner und Siva Jivananda im Mai und Juni 2018 finden Sie unter Kursnr. 3528, 3529, 3530, 3531
Yogakurs: "NEUES KÖRPERGEFÜHL DURCH YIN YOGA???" - Der sanfte Weg zur inneren Mitte!!! mit Markus Weingärtner, Kursnr. 3527